Elbehochwasser 2006 - 02.04.2006

Auch wenn die Rekordpegel von 2002 - dem Jahr der Jahrhunderflut - nicht wieder erreicht werden: am 31.3. 2006 wurde der Pegel von 7m am Meßpunkt Dresden wieder überschritten und damit Alarmstufe 4 ausgerufen. Am 2.4. 19:00 Uhr (Zeitpunkt der Aufnahmen: 19:30 bis 20:00 Uhr) lag der Pegel bei 732 cm.

Blick von der Augustusbrücke Richtung Innenstadt Blick Richtung Baumarkt
Absteigen empfohlen...
KGV Elbtal II

Erstellt am: 2006-04-02